Publikationen

Wir veröffentlichen in unregelmäßigen Abständen Texte zu verschiedenen Themen, die wir in der Klimabewegung als strategisch wichtig ansehen. So wollen wir unseren Beitrag zu einer Debatte über konkrete Strategien hin zu einer klimagerechten Gesellschaft leisten. Dabei freuen wir uns über Antworten und Kritik, als eigene Publikation oder an uns per Mail.

Thesen für eine Strategie in der Klimabewegung

Die Klimabewegung ist vielfältig, kreativ und widerständig. Sie schafft es, unzählige Menschen aus unterschiedlichen Hintergründen zusammen und auf die Straße zu bringen. Trotzdem sind politische Schritte, die die Treibhausemissionen in angemessener Weise eindämmen, immer noch in weiter Ferne. In vielen Teilen der Bewegung herrscht Frust und ein Gefühl der Ohnmacht. Trotz Millionen Menschen auf der Straße scheint sich kaum etwas zu ändern.

Was es unserer Meinung nach braucht, ist Organisierung. Tatsächliche, verbindliche Organisierung, bei der wir uns auf gemeinsame Analysen und Ziele einigen, uns langfristig zusammenschließen, und eine Gegenmacht zum herrschenden System aufbauen. In diesem Papier formulieren wir zehn Thesen für eine Strategie in der Klimabewegung.

Lesen oder als PDF herunterladen

Veröffentlicht im Februar 2021